Wir bekamen die Anfrage recht spät für diesen Abiball. Erst rund 2 Monate vor dem Fest kam der Anruf. Einer der Ersten Fragen war gleich , ob wir das ganze auch hinbekommen ohne das es sehr laut wird. Da wussten wir gleich , da müssen DJ´s hin die ihr selbstwertgefühl nicht durch extreme Lautstärken aufbauen.
Entsprechend haben wir auch das Angebot geschrieben. Keine gewaltigen Boxentürme. Sondern sinnvoll verteilte Lautsprecher die es erlauben mit geringerer Lautstärke Musik und Wort auf dem Veranstaltungegelände hörbar zu macen.  

Vor dem ehrwührdigen Internat gebäude wurde ein Zeit Aufgebaut. Damit wir am Veranstaltungstag keine Überraschungen hatten und die Zusammenarbeit möglichst reibungslos verläuft hatten wir 2 Tage vor dem Event einen Ortstermin gemacht. Die Schüler waren einfach nur an einer geilen Party Interessiert. Dagegen waren der Hausmeisater, der under Ansprechpartner vom Hausherr war an ganz anderen dingen Interessiert. Sehr wichtig war Ihm das die Nachtruhe Gesetzestreu eingehalten wird. Dieses haben wir auch mit unseren dB-Meter (Lautstärkemessgerät bestens hinbekommen. 
Bevor wir die Party starten durften hatten Sich die Schüler auch eine Band gewünscht die etwas Rockige Töne zum besten gaben. Die Schlagzeuger war sehr motiviert sein bestes zu geben. Aber auch dieser lies sich überzeugen das mit etwas weniger Power mehr gewonnen wird.

Nachdem die Band ferig war und ihre Instrumente Verstaut hatte durften wir weiter machen. Altersgerecht ging es mit aktueller Musik los. Aber auch Tanzmusik mit Runba., Cha Cha Cha und Walzer wurde zwischendurch Verlangt und auch sehr rege genutzt  um zu zeigen was man im Tanzunterricht gelernt hat.

Natür kam es später auch zu einem Partyteil bei es erheblich Lockerer zuging. Partymucke die man aus dem Ballermann Bereich kennt waren genauso angesat wie das Beste was die letzten 20 Jahre in den Charts war.

Das Zelt wurde von uns mit 25 Uplight Akku LED Scheinwerfern beleuchtet. Dazu hatten wir einige Bewegte Scheinwerfer auf Säulen Im Zelt. 

Wir geben zu das dieses im Hellen nicht sehr spektakulär aussah., Aber nach einbruch der Dunkelheit war es dann doch genau so wie es für eine richtige Party sein soll. Im Video seht  ihr wie es war.

Video der Beleuchtung (ohne ton)