Tel.: 0 57 44 / 705 28 400
Mail : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

DJ für Geburtstagsfeier in Emsbüren


Zur Geburtstagsparty von Doris waren wir nach Emsbüren eingeladen. Der weg dorthin führte uns über die A30 vorbei an Melle, Bünde, Osnabrück und Ibbenbüren. Nach gut einer Stunde waren wir am Ziel. Das Gasthaus Breloh direkt an den kleinen Bahnhof mitten in der Ortschaft sah sehr gemütlich aus. Wir hatten eine Stunde Zeit zum aufbau der Technik eingeplant Wie üblich waren wir rund eine halbe Stunde vor dem geplanten eintreffen der Gäste bereits Spielbereit fertig. Einige Gäste kamen dann auch 15 Minuten früher als geplant. 

DJ in Emsbüren für Geburtstagspartys


Die Musik für den Empfang sollte dieses mal Instrumentale Popmusik sein. Leise im Hintergrund, so das man die Musik im ganzen Raum hören konnte aber auch direkt vor den Lautsprechern eine Unterhaltung möglich war. Das Abendbrot bestand dieses mal aus einem Salatbuffet und Grillfleisch. Ganz besonders waren die Bratwürstchen. Diese wurden nur halb so groß gemacht wie es normal der Fall ist. Das sah nicht nur putzig aus, sondern auch sehr praktisch.
Nach dem Essen hatten Gäste eine kleine Einlage mit einem "Starauftritt". Ein Gast hat sich Verkleidet und Spielte auf einer Gitarre ein Lied zu dem die Gesellschaft singen musste. Dafür wurden auch Songtexte im Publikum verteilt.
Nachdem die Tanzfläche nun frei war ging es über zum Tanzen. Die Gastgeberin eröffnete mit Ihrem Mann den Tanz zu dem Klassiker Words von F.R. Davids den Tanz. Ganz schnell nachdem die Tanzfläche für alle freigegeben wurde fanden sich auch sehr viele andere Gäste mit auf der Tanzfläche ein.
Anfangs ging wurde sehr viel "zusammen" Getantzt. Foxtrott von Aktuell bis zurück in die 70er Jahre war gewünscht und beherrschte anfangs die Playlist. Zu späterer Stunde wurde es dann auch zwischenzeitlicher Rockiger.

Discjockey in Emspüren


Nach vielen Stunden des feiern in Emsbüren verabschiedeten sich die Gäste nach und nach. Ganz am ende standen die letzten Gäste mit einer Kerze in der Hand im Kreis und schmetterten zusammen die Hymne "Sierra Madre"
Nun hieß es für uns noch technik wieder in das Auto zu packen und ab nach hause.

Ein Schöner Abend im Emsland... wir kommen gerne wieder

Social Share:
Go to top
Template by JoomlaShine